Logo Hut Ab      24h Freunde Hut Ab

24h Rennen 2003

24h Rennen 2003 ,es sollte eine schöne Woche werden. Wir teilten dieses Jahr die Rennstrecke mit 194000 anderen Besuchern. Es war proppenvoll auf den Campingplätzen, mehr geht nicht.

Mit unseren Camp sind wir eine Reihe nach unten gerutscht, wenigstens hatten wir Sicht auf die Nordschleife!

Es nahmen diesmal eine Menge schöner Rennwagen an dem Rennen teil, die DTM Wagen von Opel und Audi, die Schnitzer BMW´s, diverse Porsches, und natürlich die Viper von Zackspeed. Das Wetter hielt, bis auf einen Schauer lachte die Sonne unentwegt.

Sieger wurde der  Opel Astra V8 Coupé, mit Strycek , Reuter, Tiemann und Scheider, vor einem Abt-Audi TT DTM, und dem Porsche 996 Turbo von Manthey! Zackspeed wurde mit einer Strafe belegt ,weil sie einen zu großen Tank mitführten. Es war von Anfang an eigentlich ein Sprinterrennen von den DTM Fahrzeugen ,fair geführt ,wobei der  Opel als gerechter Sieger nach 143 Runden einfuhr.

Torsten und Sascha

..am Morgen

Training

Auffahrt zu karussell

Klostertalkurve

DTC Rennen

Ein Gerüst im Busch

Das Lager in der Mittagshitze

Blick vom Gerüst

Blick vom Gerüst 2

Viper in der Sonne

Torsten und Jochen

Jochen

Sascha und Torsten mit Megaphon

Schreiner Bande!

Anfahrt Klostertalkurve

Spaziergang

Klostertal

Viper am Zaun

Nachts...

...ein Lager im Dunkeln

[24h Freunde Hut Ab] [Mitglieder] [24h Rennen] [24h Rennen 2002] [24h Rennen 2003] [24h Rennen 2004] [24h Rennen 2005] [24h Rennen 2006] [24h Rennen 2007] [24h Rennen 2008] [24h Rennen 2009] [24h Rennen 2010] [24h Rennen 2011] [24h Rennen 2012] [24h Rennen 2013] [24h Rennen 2014] [24h Rennen 2015] [24h Rennen 2016] [24h Rennen 2017] [VLN] [Sonstiges am Ring] [Holden] [Impressum] [Links !] [Gästebuch] [Anderer Motorsport]